PRAXIS FÜR PHYSIOTHERAPIE
Wir wollen, dass Sie beweglich bleiben!

Manuelle Lymphdrainage

 

Manuelle Entstauungstechnik nach Dr. Vodder mit systematischer Anordnung und

rhythmischer Folge von Drehgriffen, Schöpfgriffen, Pumpgriffen sowie stehenden

Kreisen und Spezialgriffen.

 

Die manuelle Lymphdrainage wird vor allem zur Behandlung von Ödemen eingesetzt, die nach einer Tumortherapie entstanden sind, wie operativer Entfernung von Lymphknoten und/ oder deren Bestrahlung aber auch zur Behandlung einer chronisch - venösen Insuffizienz in fortgeschrittenerem Stadium oder von postoperativen und posttraumatischen Ödemen. Auch Ödeme im Rahmen einer rheumatischen Erkrankung können sehr erfolgreich mit manueller Lymphdrainage behandelt werden.

 

 

 

 

Über die Behandlungszeit entscheidet der verordnende Arzt, je nach Art und schwere der Erkrankung und des Stauungsproblems. Üblich sind Behandlungszeiten vom 30, 45 oder 60 Minuten.

 

 

Praxis für Physiotherapie

Ingo Petzinna

Staatlich anerkannter Physiotherapeut

Heilpraktiker (Physiotherapie)

 

40822 Mettmann

Florastraße 94

Telefon (0 21 04)  80 96 50

Fax (0 21 04) 1 39 09 90

post@physiotherapie-petzinna.de

www.physiotherapie-petzinna.de

Krankengymnastik

Massagen

Lymphdrainagen

Manuelle Therapie

Physikalische Therapie

Triggerpunkt-Therapie

Kinesiotaping

Fußreflexzonenmassage

Wirbelsäulentherapie nach Dorn/Breuss